Eh klar, ich mache einen HIV-Test....


...Du auch?

HIV kann alle treffen, die sexuell aktiv sind. Ein Test geht einfach und bringt dir Klarheit.  Damit HIV nicht AIDS wird. 

Darum #einfachtesten

Die Kampagne #einfachtesten

Den Test zu machen geht einfach und schnell. Du kannst ihn bei deinem/deiner Allgemeinmediziner*in, in deiner AIDS-Hilfe (kostenlos und anonym) oder in einem Labor machen lassen. Oder du kaufst dir einen Selbsttest in der Apotheke und machst den Test zuhause.

Spread the Word!

Je mehr Menschen wissen, wie einfach ein HIV-Test geht und dass es gut ist sich #einfachtesten zu lassen,  desto leichter können wir alle gemeinsam dafür sorgen, dass HIV nicht AIDS wird. Darum lade unsere Materialien herunter oder bestelle sie bei uns, unterstütze uns auf all unseren Social Media Kanälen. Stell dich als Testimonial für unsere Kampagne zur Verfügung und schick uns ein Foto mit deinem Vornamen und Zitat an einfachtesten@aids-hilfe-wien.at und wir veröffentlichen dich auf der Website. 

Warum #einfachtesten?

HIV sieht man niemandem an. Eine HIV-positive Person kann gesund aussehen, sich gesund fühlen und das Virus trotzdem an andere weitergeben – ohne es zu wissen.

HIV kann Männer* und Frauen* jeden Alters, jeder sexuellen Orientierung, in Ehen und Partner*innenschaften treffen. Auch für dich ist es daher wichtig, an HIV zu denken.

Sprich mit deinem Arzt, deiner Ärztin darüber oder melde dich bei der AIDS-Hilfe.

#Einfachtesten – Lieber Früh als Spät

 

Eine HIV-Infektion kann viele Jahre unbemerkt bleiben, bis das Immunsystem so schwach ist, dass die Krankheit AIDS ausbricht.

Aber das muss nicht sein: eine frühe HIV-Diagnose gibt dir die Möglichkeit, rasch Medikamente gegen die HIV-Infektion einzunehmen. HIV ist zwar nicht heilbar, aber heute sehr gut behandelbar. Durch die Medikamente haben Menschen mit HIV eine annähernd gleiche Lebenserwartung wie Menschen ohne HIV und eine gute Lebensqualität.

Schütze deine Gesundheit, indem du den HIV-Test machst!

Schau auf deine Gesundheit, indem du den HIV-Test machst!

Nur ein entsprechender Test sagt dir, ob du HIV hast oder nicht.

Du solltest insbesondere einen HIV-Test
machen, wenn du
• beim Sex keine Kondome verwendest
• den HIV-Status deines Partners/deiner Partnerin nicht kennst
• mit verschiedenen Menschen Sex hast

Der Test geht einfach und schnell.

Du kannst ihn bei
deinem/deiner Allgemein- mediziner*in, in deiner AIDS-Hilfe (kostenlos und anonym) oder in einem Labor machen lassen. Oder du kaufst dir einen Selbsttest in der Apotheke und machst den Test zuhause.

Lieber früh als spät – hier wirklich gute Gründe um einen HIV-Test zu machen:

Ein HIV-Test ist einfach und auch anonym möglich.

Wenn dein Test negativ ausfällt, kannst du dich
weiterhin vor HIV schützen.

Solltest du HIV haben, kannst du andere vor einer Infektion schützen

HIV ist heute gut behandelbar. HIV-Medikamente unterdrücken die Vermehrung der Viren im Körper und verhindern so das Auftreten von AIDS.

Menschen mit HIV, die eine HIV-Therapie einnehmen, können das Virus nicht an andere weitergeben, auch nicht beim Sex oder im Rahmen der  Schwangerschaft an Babys.

Bei einem positiven Test bist du nicht alleine. Dein Arzt/deine Ärztin und die AIDS-Hilfen beraten und unterstützen dich gerne.

Infos für Ärzt*innen

Allgemeinmedizinerinnen und Allgemeinmediziner nehmen bei der frühen Diagnose von HIV eine Schlüsselrolle ein.
Hier Finden Sie unser Angebot mit dem wir sie bestmöglich unterstützen möchten!

Trotz der großen Erfolge in Forschung, Aufklärung und Versorgung liegt der Anteil der späten HIV-Diagnosen in Österreich bei etwa 40 Prozent. Dies hat Auswirkungen auf die Gesundheitsprognose der betroffenen Menschen.

 

Um Sie bestmöglich zu allen Fragen rund um das Thema HIV zu unterstützen haben wir einen Handlungsleitfaden verfasst und bieten Fortbildungen für Allgemeinmediziner*innen an.

Sie finden in dieser Broschüre Praxistipps zum Thematisieren der sexuellen Gesundheit Ihrer Patient*innen, eine Übersicht über die aktuellen HIV-Tests sowie wichtige Adressen zum Weiterverweisen. 

Sie können den Handlungsleitfaden aber auch unter einfachtesten@aids-hilfe-wien.at in für Sie benötigter Stückzahl bestellen. 

Handlungsleitfaden für Allgemeinmediziner*innen

Fortbildungen für Allgemeinmediziner*innen

#einfachtesten – Fortbildung für Mediziner*innen in Niederösterreich 
(In Kooperation mit der Ärztekammer Niederösterreich) 

18. MAI 2021, 18:30 – 20:00 UHR

Vortragender:
PRIVATDOZENT DR. MED. UNIV. ALEXANDER ZOUFALY

#einfachtesten – Fortbildung für Mediziner*innen in Der Steiermark
(In Kooperation mit der Ärztekammer Steiermark) 

1. JUNI 2021, 18:30 – 20:00 UHR

Vortragender:
OA DR. BERNHARD HAAS, MBA

 

#einfachtesten – Fortbildung für Mediziner*innen in Wien
(In Kooperation mit der Ärztekammer Wien) 

7. JUNI 2021, 18:30 – 20:00 UHR

Vortragender:
DR. FLORIAN BREITENECKER

#einfachtesten – Fortbildung für Mediziner*innen in Oberösterreich
(In Kooperation mit der Ärztekammer Oberöstereich) 

15. JUNI 2021, 18:30 – 20:00 UHR

Vortragende:
DR. HORST SCHALK
DR. WALTER FIERLINGER

Materialien bestellen

Hier kannst du Materialien bestellen bzw. downloaden

Du kannst alle unsere Materialien entweder hier herunterladen oder unter einfachtesten@aids-hilfe-wien.at (auch in größerer Stückzahl) bestellen. Bitte um genaue Angabe der Menge des #einfachtesten Produkts: XX Stück Folder, XX Stück Plakate A4, XX Stück Plakate A3, XX Stück Plakate #einfachtesten Pride Edition, XX Stück Folder #einfachtesten SaferSex & SaferUse, XX Stück Plakate #einfachtesten SaferSex & SaferUse, XX Stück Handlungsleitfaden für Mediziner*innen

Kooperationen

Wir danken allen Kooperationspartner*innen

Zum Inhalt springen