Wie viele Impfungen braucht man?

Sowohl bei den beiden m-RNA-Impfstoffen (BioNTech/Pfizer und Moderna) als auch beim Impfstoff von AstraZeneca benötigt man nach der ersten Impfdosis noch eine zweite: bei BioNTech drei Wochen und bei Moderna und AstraZeneca vier Wochen nach der ersten Impfung. Nach 4-6 Monaten braucht es eine Boosterimpfung. Die volle Schutzwirkung wird bei diesen 3 Impfstoffen erst nach der zweiten Impfung inklusive der Boosterimpfung erreicht, auch wenn schon eine Woche nach der ersten Impfung ein deutlicher Schutzeffekt sichtbar wird. Der vierte durch die EMA zugelassene Impfstoff von Johnson&Johnson braucht nur braucht eine Kreuzimfpung mit einer m-RNA-Impfung nach 28 Tagen und eine m-RNA-Boosterimpfung nach 4-6 Monaten.

Zum Inhalt springen